Zuhause

Auch in diesem Jahr können Sie mich wieder buchen. Wenn Sie für Ihre Liebsten einen Nikolaus und / oder Weihnachtsmann suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Ab dem 01.11.2017 stehe ich als Weihnachtsmann zur Verfügung. Die Anreise vom Nordpol dauert lang. Da letztes Jahr die Anfrage sehr hoch war, bitte ich Sie mir rechtzeitig Bescheid zu geben und alle Informationen für das goldene Buch vorzubereiten. Mein ganz persönlicher Wunsch ist es, dass Ihnen und Ihren Kindern mein Auftritt in guter Erinnerung bleibt und Sie sich immer wieder gerne an diese Momente erinnern.

Was der Weihnachtsmann denkt:
“Wenn die Adventszeit begonnen hat, der Geruch von Lebkuchen, frischem Weihnachtsgebäck und Bratäpfeln durch die Häuser zieht, wenn Lichter die dunkle Jahreszeit erhellen, dann ist es so weit, der Weihnachtsmann kommt. In vielen Familien und Vereinen ist es eine schöne Tradition, wenn der Weihnachtsmann am Vorabend seines Festes oder am Nikolaustag selbst in den Nachmittags – oder Abendstunden an der Tür klopft und mit einem prall gefüllten Sack und goldenem Buch in die Stube tritt. Der Nikolaus begrüßt die anwesenden Kinder und Erwachsenen, spricht mit den Kindern und schaut in seinem großen Buch auch nach, was dort über den Einen oder Anderen geschrieben steht. Die Erfahrung sagt allerdings, dass es zum größten Teil gute Dinge sind. Positive Eigenschaften und Entwicklungen die der gütige Nikolaus lobt. Wichtig ist ihm in jedem Fall der persönliche Kontakt zu den Kindern. Er freut sich darüber, wenn die kleinen Gäste den Mut aufbringen, ihm Weihnachtslieder oder Nikolaus-Gedichte vorzutragen“.

In diesem Sinne
Ein freudiges Ho Ho Ho

Ihr Weihnachtsmann